Waldi Weiz Trio

20160706-illustration-21

Di 12.9. – 21:30 h – Eintritt: frei – Spenden erwünscht!
Leider keine Reservierung möglich.
Wer zuerst kommt sitzt am besten.

Waldi Weiz Trio
Waldi Weiz (g,voc), Simon Anke (p), Philipp Wagner (p), Igor Prjahin (dr), Simon Pauli (bg)
…zwischen Funk und Blues und Jazz.

WaldiWeiz_09_17Waldi Weiz
Auf dem Cover seiner CD „Live At Yorckschlößchen Berlin“ findet sich ein Satz, der alles erklärt: “Der Blues sucht sich seine Leute. Er braucht jemanden, der weiß, was er tut und der weiß, worum es geht. Waldi weiß es. Er und seine Gitarre sind das richtige Paar für den Blues. Mit seinem Daumenanschlag hat sich ein ganz eigener Stil entwickelt. Nichts steht so zwischen ihm und seiner ‘Liebsten’.“
Er berührt sie- und gleichzeitig sein Publikum. Die Musik, die er spielt, liegt zwischen Funk und Blues und Jazz. “Der Groove kommt vor den Tönen“, das ist die Devise, unter der er sich seine Leute aussucht und ist so mit den Mitgliedern seiner Band bestens bedient.
Blues aus Thüringen von einem Wahlberliner, der auch viele Spielarten des Jazz schätzt und beherrscht. Waldi Weiz gilt als Gitarrenvirtuose und Kultfigur der Szene.