Ralf „Judge“ Rothkegel & Larry Porter Trio „Remembering The Masters“

20160706-illustration-20

Sa 20.1. – 21:30 h – Eintritt: € 13 / 10
Reservieren?
Einfach eine kurze mail mit Datum der Veranstaltung und Anzahl der Karten an: info@kunstfabrik-schlot.de

Ralf „Judge“ Rothkegel & Larry Porter Trio „Remembering The Masters“
Ralf „Judge“ Rothkegel (sax), Larry Porter (p), Andreas Lang (b), Joe Smith (dr)
…Mainstream Jazz / Bebop.

RalfRothkegel_01_18Remembering The Masters
So gut wie alle Protagonisten von straight ahead gespieltem Jazz leben inzwischen nicht mehr. Ein großer Teil des Erbes, das sie der Nachwelt hinterlassen haben, lebt aber im kollektiven Gedächtnis des Jazzpublikums fort. Aus seiner langen Erfahrung mit dem Werk von Charlie Parker, Dexter Gordon, Lester Young, Stan Getz, Paul Desmond und vielen anderen Vertretern einer „swingenden“, an Melodie und Harmonie orientierten Spielweise kann der „Judge“ schöpfen, wenn er sich zusammen mit dem Larry Porter Trio mit dem „Great American Songbook“ befasst und zeigt, dass gerade auch in der Zeit von anything goes die Interpretation von (selten gehörten) Standards immer noch Sinn macht.