Say Something Trio feat. Paul Engelmann

20160706-illustration-20

Mi 3.1. – 21:00 h – Eintritt: frei – Spenden erwünscht!
Leider keine Reservierung möglich.
Wer zuerst kommt sitzt am besten.

Say Something Trio feat. Paul Engelmann
Paul Engelmann (sax), Charlotte Joerges (sax), Johannes Keller (b), Timo Warnecke (dr)
…Soul Jazz, Contemporary Art, Swing.

CharlotteJoerges_01_18Von rauhem Swing zum eigenen Stil, von Amerika über Portugal nach Deutschland
Beeinflusst vom traditionell-swingendem Jazz, spielen die Musiker in kammermusikalischer Besetzung ihre eigenen musikalischen Ideen mit nicht zu bändigender Neugier, explodierendem Metrum und nostalgischer Sehnsucht, sodass sich neue Atmosphären und Träume auftun. Hierbei erklingen Eigenkompositionen, die vom Jazz von Charles Mingus, Ornette Coleman, Thelonious Monk sowie der traditionellen Musik Portugals und dem modernen Berlin angestoßen. PaulEngelmann_01_18Es geht dabei immer ums Ganze: um Aussagen, nicht um Eventualitäten, um Vollkommenheit, nicht um Partikularität. Heute Abend erweitert die Band ihr Repertoire um den Saxophonisten Paul Engelmann, der die Band mit auf eine eigene Reise nimmt und es entsteht eine eigene Klangästhetik aus Harmonie, Melancholie, Feuer und Überraschung.

www.charlotte-joerges.com