T.Ericson Ensemble

Fr 27.4. – 21:30 h – Eintritt: € 13 / 10
Reservieren?
Einfach eine kurze mail mit Datum der Veranstaltung und Anzahl der Karten an: info@kunstfabrik-schlot.de

T.Ericson Ensemble
Michele Smith (fl,voc), Jonathen Strauch (as), Arabella Sprot (ts), Andreas Dormann (bars), Jörg Bücheler (tb), Thimo Pommerening (vib), Torbjörn Ericson (p,vn,comp.), Billi Stefansson (e-b)
…Contemporary Jazz.

Das T. Ericson Ensemble kann als „Miniatur-Bigband“ bezeichnet werden, d.h. verfügt über die Ausdrucksmöglichkeiten einer Bigband, obwohl nur fünf Bläser mitspielen. Das Ensemble widmet sich ausschließlich den Kompositionen und Arrangements des schwedischen Bandleaders Torbjörn Ericson.
In Torbjörns humorvollen Kompositionen, sind Stilzüge verschiedenster Musikgattungen zu hören sowie Tango, Bossa Nova, Crimejazz, spätromantische Klassik, Disco und italienischer Schlager.  Nichts ist hier unmöglich und die Musik des T. Ericson Ensembles hat etwas für jeden Geschmack.
Erweitert durch Vibraphon, Geige und Gesang wird die Klangpalette vollständig und die musikalische Reise kann anfangen. Viel Vergnügen!