UdK Bigband feat. Sam Leigh-Brown – Amy Winehouse Tribute

UdK Bigband feat. Sam Leigh-Brown – Amy Winehouse Tribute
Leitung: Maximilian Bahr

Mi 19.7. – 21:00 h – € 10 / 5
Reservieren?
Einfach eine kurze mail mit Datum der Veranstaltung und Anzahl der Karten an: info@kunstfabrik-schlot.de

Die Big Band der Universität der Künste Berlin stellt seit ihrer Gründung im Winter 2005 stilistisch unterschiedliche Programme in Berlin und Umgebung vor. Dabei steht die direkte Zusammenarbeit mit anderen (Big) Bands und Künstler/-innen in Form von Gemeinschaftskonzerten, Austauschprogrammen und Features im Mittelpunkt der Arbeit. Neben Songs aus dem Repertoire der modernen Big Band Literatur von Komponisten wie z.B. Omar Thomas, Chris Walden, Chuck Owen oder Eric Richards featured die Band an diesem Abend die britische Sängerin Sam Leigh-Brown, die mit Ihrer sehr erfolgreichen Amy Winehouse Interpretation eigens für die Band arrangierte Bearbeitungen verschiedener Stücke der viel zu früh verstorbenen Soulsängerin präsentieren wird.

„In England als Tochter einer Big Band Sängerin und eines Saxophonisten geboren, war auch Sam Leigh-Browns Weg unweigerlich mit Noten bestückt. Ihre starke, soulige Stimme sang sie auf der Karriereleiter schnell nach oben, da sie nicht nur live überzeugend performt, sondern sich auch durch ihre überaus große Vielseitigkeit als perfekte Studiosängerin entpuppte. So wurde sie hierzulande zu einer der meist gefragten Studiostimmen.“

Saxofone
David Ritscher
Carla Weber
Hannes Roessler
Christopher Hupe
Helen Hinrichs

Trompeten
Tobias Rost
Benjamin Bitterling
Julian Henne
Robert Schmalz
Jonathan Stroh

Posaunen
Jörg Marschall
Johannes Pech
Laurin Kapitzki
Stephan Holzapfel-Sander

Rhythmus
Immanuel Eisler (p)
Tino Welder (g)
Robert Stratmann (b)
Julius Kühne (dr)

Featured Artist
Sam Leigh-Brown (voc)

Leitung
Maximilian Bahr