Alec Wilder Oktett

Do 12.01. – Beginn: 21:00 Uhr – Eintritt: 10/8 €

ANMELDUNG RATSAM! Mail an: info@kunstfabrik-schlot.de
REGISTRATION IS ADVISABLE! mail: info@kunstfabrik-schlot.de

Alec Wilder Oktett, Berlin

Matthias Haase: Oboe, Englisch Horn
Christof Griese: Flöte, Altsaxophon
Jan Hermerschmidt: Klarinette
Andreas Dormann: Bassklarinette
Sebastian Pietsch: Fagott
Horst Nonnenmacher: Kontrabass
Michael Rowalska: Schlagzeug
Insa Bernds: Cembalo

Musik von Alec Wilder (1907 -1980), Jazz der 40er Jahre für Flöte, Oboe, Klarinette, Bassklarinette, Fagott, Schlagzeug, Bass und Cembalo

Die seltene Gelegenheit die legendären Oktette des amerikanischen Komponisten Alec Wilder (1907-1980) zu hören. Eine Entdeckung, nicht nur für Jazzliebhaber! Die Stücke tragen kreative Titel wie „neurotic goldfish“, „Jack, this is my husband“ oder „Children met the train“.

Dazu  Musik von Alec Wilder im Arrangement für Oktett von Alessandro di Puccio.

.