Das Donnerstagskonzert: Clemens Bigge Trio

Do 5.7. -21:00 h – Eintritt: frei
Leider keine Reservierung möglich.
Wer zuerst kommt, sitzt am besten!

Das Donnerstagskonzert: Clemens Bigge Trio
Clemens Bigge (p), Elias Weber (b), Mathis Klockow (dr)
…Modern Jazz.

Das Clemens Bigge Trio besteht seit mehreren Jahren, die Musiker lernten sich in der Studienvorbereitung der Berliner Musikschule Charlottenburg kennen und spielen seitdem regelmäßig zusammen.
Der junge Pianist Clemens Bigge, der inzwischen in Leipzig Klavier studiert, hatte die Idee, mit den anderen beiden Musikern Elias Weber und Mathis Klockow, welche beide inzwischen am Jazz Institut Berlin studieren, ein Trio zu gründen, von da an gab es regelmäßige Auftritte und Konzerte des Trios.
Jetzt kommen die drei Musiker nochmal im Schlot zusammen, um dem Publikum ein neues Programm aus Eigenkompositionen und modern arrangierten Jazzstandards zu präsentieren.
Der Sound des Trios ist offen, modern und geprägt von der Spontanität und Risikobereitschaft der Musiker, ständig neue Wege zu erkunden.