Das Donnerstagskonzert: Thomas Walter Maria & Kapelle

Do 31.10. – 21:00 h – Eintritt: frei
Leider keine Reservierung möglich.
Wer zuerst kommt, sitzt am besten!

Das Donnerstagskonzert: Thomas Walter Maria & Kapelle
Mohi Buschendorf (b), Ludwig Buschendorf (dr), Marius Moritz (p), Simon Harrer (tb), Thomas Walter Maria (sax,fl,cl,voc)
…Entertainment-Jazz, Swing.

Anlässlich ihres 5-jährigen Bühnenjubiläums nimmt Sie „Thomas Walter Maria & Kapelle“ mit auf eine Zeitreise durch Jazz, Pop und lateinamerikanische Musik aus acht Jahrzehnten.
Das Zwei-Generationen-Quintett präsentiert u.a. Stücke aus ihrem Debütalbum „New Swing“ von „Sweet Dreams“ über „Tainted Love“ bis hin zu „Haus am See“ und ihres gerade erschienenen zweiten Albums „Timeless“, so z.B. „Mambo Italiano“, „Morgens bin ich immer müde“ oder „Goldfinger“.
Bandleader THOMAS WALTER MARIA ist und war unterwegs als Sideman u.a. bei der Papa Binnes Jazz Band, Gitte Hænning & Orchester, Marc Secara & his Berlin Jazz Orchestra etc.. Er tritt als Komponist und Arrangeur in Erscheinung und zeigt sich zudem als lässig swingender Sänger und exzellenter Bläser mit verschiedenen Saxophonen, Flöten und Klarinetten.
Seine Mitstreiter sind durch die Bank weg erstklassige Musiker – so die Rhythmusgruppe mit Marius Moritz (Klavier), Mohi Buschendorf (Bass) und Ludwig Buschendorf (Schlagzeug). Posaunist Simon Harrer bildet im Bläserkollektiv einen wunderbaren Klangkontrast mit den Holzblasinstrumenten des Bandleaders und ergänzt diesen kongenial.
Freuen Sie sich auf Entertainment-Jazz vom Feinsten!

Facebook: twmaria.kapelle
YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=D3MJRyfGscc
Instagram: twmaria_kapelle