Duo Dorado „Sweet Biel-Bienne“

Fr 7.9. – 21:00 h – Eintritt: € 15 / 10
Reservieren?
Einfach eine kurze mail mit Datum der Veranstaltung und Anzahl der Karten an: info@kunstfabrik-schlot.de

Duo Dorado „Sweet Biel-Bienne“
Carlos Dorado (g,charango,perc.), Lucas Dorado (vib,perc.)
…World-Jazz. CD-Release.

CD-Release „Sweet Biel-Bienne“
Die Musik dieses originellen Duos – Vater und Sohn – bewegt sich zwischen Jazz und der traditionellen Musik Argentiniens mit Eigenkompositionen für Vibraphon und Gitarre.
„Sweet Biel-Bienne“ ist die zweite CD-Produktion des Duo Dorado. Und wie die erste (New Colors from Argentina) den argentinischen Rhythmen und Wurzeln des Duo’s gewidmet ist, ist die zweite wiederum der schweizerischen Seite und ihrer Stadt gewidmet. Der Stadt Biel, in der Carlos Dorado vor 27 Jahren aus Argentinien angekommen ist und in der sein Sohn Lucas vor 22 Jahren geboren ist.
Für dieses Projekt hat das Duo eine Art Suite aus vier Sätzen komponiert, die die verschiedenen Aspekte Biels beinhaltet: „Zentralplatz“, „Altstadt“, „Bielersee“ und „Sicht von Magglingen“. Nebst den Kompositionen der Suite (Sweet) Biel-Bienne, sind auf der CD noch andere Kurzgeschichten zu hören, die auch genau dieses Gefühl beschreiben: Hin- und hergerissen zu sein zwischen beiden Welten – zwischen Biel und Buenos Aires.

http://dorado-music.ch/
https://www.facebook.com/lucasdoradomusic/
https://www.youtube.com/watch?v=SnSDaOs_nuo