Gaststätte zum Heissen Hirten

Mi 20.10. – Beginn: 21:00 Uhr – min 10 €

ANMELDUNG RATSAM! Mail an: info@kunstfabrik-schlot.de
REGISTRATION IS ADVISABLE! mail: info@kunstfabrik-schlot.de

Gaststätte zum Heissen Hirten

Finest Bigband Music

David Heiss – Composition, Conducting
Otto Hirte – Altosax, Alto clarinet, Flute, Composition
Adrian Hanack – Tenor Sax, Flute, Clarinet
Marc Doffey – Tenor Sax, Clarinet, Bass clarinet
Kira Linn – Bariton Sax, Bass clarinet
Matthias Schwengler – Trumpet, Flugelhorn
Lisa Buchholz- Trumpet, Flugelhorn
Johannes Böhmer- Trumpet, Flugelhorn
Jan Landowski- Trombone
Sonja Beeh- Trombone
Tobias Herzog-  Basstrombone
Thomas Kolarczyk- Doublebass
Christin Neddens – Drums

David Heiss und Otto Hirte gründeten 2015 das freshste Ensembles im BigBand Universum. Mal soloistisch, mal symphonisch. Bilder von siamesischen Zwillingstornados neben einer Frau an der Bar. Mal Jazz, mal 12-Ton-Kompositionen, mal Hip Hop. Klänge einer Small Band, die von einer Big Band begleitet wird. Aufbrausend und bittersüß gleichzeitig. Die Gaststätte zum Heißen Hirten lässt sich nicht in ein Stilraster pressen. Sie ist eine Big Band ohne Klavier und Gitarre, dafür mit 13 ausgewählten Individualisten, die hier und da in ihrer Vorliebe fürs Groteske badet. Erwartet keine Tradition, sondern vor allem grandiose Musik, gespielt von der größten und hottesten BigBand worldwide. Diese Jahr präsentieren sie Ihnen ihr brandneues Album als pre-release in Form eines einzigartigen und eigens für diese Musik gebrauten Bieres: Nebelsaft

www.heissehirten.de

.