Maria Baptist & Jan von Klewitz

Fr 10.07. – Beginn: 21:00 Uhr – Eintritt: mindestens 10 €

ANMELDUNG ERFORDERLICH! Mail an:  info@kunstfabrik-schlot.de
REGISTRATION IS NECESSARY! mail: info@kunstfabrik-schlot.de

Maria Baptist und Jan von Klewitz präsentieren ihr Piano & Saxophon Programm.

Wenn man sich die 30-jährige Karriere von Maria Baptist anschaut, fallen einem schnell die Superlative auf, mit denen die Pianistin und Komponistin gefeiert wird: „Vorbild einer neuen Jazzgeneration“, „Schlüsselfigur des modernen Jazz“ oder einfach „deutsche Jazzkönigin“. Ganz klar – sie ist eine der populärsten weiblichen Figuren des heutigen Jazz in Europa. Sie präsentiert ihre Musik in einem breiten Spektrum: von Solo Piano bis zu ihrem Orchester und allem dazwischen: Duo, Trio, Quartett. Was Maria Baptists Projekte verbindet, ist ihre einzigartige Stimme – „hochemotional, berührend und lebendig wie das Leben selbst“ (All About Jazz).

Jan von Klewitz’s sofort erkennbare Stimme hat ihn in das Zentrum der deutschen Jazzszene gerückt – „dieser Weltklasse-Mann beherrscht sein Instrument, von der tiefsten Lage bis zu den glänzenden hohen Tönen“ (Neuburger Rundschau). Im Laufe seiner musikalischen Laufbahn hat Jan von Klewitz in hunderten von Kollaborationen gespielt und aufgenommen und dabei eine breite Palette an Genres von zeitgenössischem bis hin zu Avantgarde-Jazz ausgelotet.

Maria Baptist – Piano & Komposition

Jan von Klewitz – Alto Saxophone

Website: https://www.mariabaptist.com/
YouTube: https://www.youtube.com/user/mariabaptistmusic
Instagram: https://www.instagram.com/mariabaptistmusic/
Facebook: https://www.facebook.com/mariabaptistmusic
Twitter: https://twitter.com/maria_baptist

 

© Anna Stark