Spielvereinigung X-berg

Do 10.12. – Beginn: 20:00 Uhr – Eintritt: mindestens 10 €

ANMELDUNG ERBETEN! Mail an: info@kunstfabrik-schlot.de
REGISTRATION REQUESTED! mail: info@kunstfabrik-schlot.de

Jotham Bleiberg (trp, flgh.) Stefan Fräntzel (as), Nik Leistle (bs, ts),
Julian Gretschel (trb), Heiko Kulenkampff (p), Anders Grop (db),
Kai Schönburg (dr)

Jazz / Latin / Creative Fusion

Endlich: Mit ihrer brandneuen CD „Don’t be Sad About a Smile“ im Gepäck kommen die sieben Musiker um Julian Gretschel und Heiko Kulenkampff zu einem Heimspiel ins Schlot! Die Band spielt die Kompositionen zweier sehr unterschiedlicher Leader, daher ist Abwechslung Trumpf, und Überraschungen sind nie auszuschließen. Tauchen wir bei „Ada’s Theme“ in die entspannte Welt des Bossa Nova ein, versetzt uns „More is More“ in die experimentierfreudige Atmosphäre des Cool Jazz. Bei der „Schlammschlacht um Sylvie“ werden Erinnerungen an wilden Fusion Jazz wach, während uns das „Lullaby of Moabit“ verdeutlicht, wie schön eine Swingnummer den Tag ausklingen lässt.
Bei all diesen stilistischen Kehrtwenden gibt es ein verbindendes Element: die Band mit Ihrem satten Sound und ihren spielfreudigen Solisten.

Probehören unter https://www.youtube.com/watch?v=1Bh-3A7fRNE