Tim Sund Quartett „The Boy from Chelsea – in memoriam Chick Corea (1941-2021)“

Fr 14.10. – Beginn: 21:00 Uhr – Eintritt: 15/10 €

ANMELDUNG RATSAM! Mail an: info@kunstfabrik-schlot.de
REGISTRATION IS ADVISABLE! mail: info@kunstfabrik-schlot.de

Tim Sund Quartett
„The Boy from Chelsea – in memoriam Chick Corea (1941-2021)“

Tim Sund (keys), Simon Rainer (g), Roberto Badogio (b), Jonathan Gradmann (dr)

Jazzrock/Fusion

Das Quartett um den Berliner Pianisten und Keyboarder Tim Sund begibt sich auf eine Reise in die elektrische Fusionwelt Chick Coreas, der mit Bands wie Return to Forever und seiner Elektric Band seinerzeit Maßstäbe gesetzt hat.

Das Quartett spielt neben einigen Corea Originalen neue Kompositionen von Tim Sund, die sich klar auf Chick Coreas Musik beziehen. 

Die Band wird im Anschluss an dieses Konzert ins Studio gehen, um ein Chick Corea Tribute Album einzuspielen.

www.timsund.com

https://www.facebook.com/timsundelectrified

.