Gal Liraz Quartet

Do 04.08. – Beginn: 21:00 Uhr – Eintritt: mindestens 10 €
ANMELDUNG ERFORDERLICH! Mail an: info@kunstfabrik-schlot.de
REGISTRATION IS NECESSARY! mail: info@kunstfabrik-schlot.de

 

Gal Liraz (sax), Gur Liraz (g), Matt Adomeit (b), Jordan Dinsdale (dr)

Hard Bop, Modern Jazz

 

Der israelische Saxophonist Gal Liraz begann mit dreizehn Saxophon zu spielen und hat sich in der Jazzszene Tel Avivs etabliert. Mit zwanzig kam er nach  Berlin, um am Jazz Institut Berlin zu studieren. Seit seinem Abschluss wohnt und spielt er in Berlin, sowie im Rest Deutschlands.

Das Quartett spielt Stücke der Band Mitglieder und eine interessante Auswahl aus dem 50er 60er Jazz Repertoire.