UdK Bigband feat. Gary Wiggins (sax)

Leitung: Maximilian Bahr

…Big Band Jazz.

udkbigbandfeatgarywiggins_03_17

Die Big Band der Universität der Künste Berlin stellt seit ihrer Gründung im Winter 2005 stilistisch unterschiedliche Programme in Berlin und Umgebung vor. Dabei steht die direkte Zusammenarbeit mit anderen (Big) Bands und Künstler/-innen in Form von Gemeinschaftskonzerten, Austauschprogrammen und Features im Mittelpunkt der Arbeit. In diesem Semester featured die Band den amerikanischen Bluessaxofonisten Gary Wiggins aus Detroit, Michigan, der mit seinem soften und soulig warmen Ton für einen unvergesslichen Abend sorgen wird. Neben instrumentalen Arrangements von James Miley, Tom Kubis oder Eric Richards wird Gary eigens für die UdK Bigband arrangierte Werke von z.B. Arnett Cobbs, Grover Washington Jr. oder Stevie Wonder aufführen:

“Many things have been said about Detroit Gary Wiggins from being called a Bird of Paradise to him being a „Blues God“… But there is one thing that can not be argued and that is when he blows his sax you feel it and the entire house is swinging. Keeping to the tradition of the great tenor saxophonist of 1940’s and 1950’s swing and R&B aera Gary is a favorite among dancers and listeners who appreciate the blues with their jazz.”

Saxofone
David Ritscher, David Bermbach, Hannes Roessler, Christopher Hupe, Helen Hinrichs

Trompeten
Tobias Rost, Benjamin Bitterling, Jonathan Stroh, Robert Schmalz

Posaunen
Jörg Marschall, Johannes Pech, Laurin Kapitzki, Stephan Holzapfel-Sander

Rhythmus
Immanuel Eisler (p), Tino Welder (g), Simon Lohss (b), Julius Kühne (dr)

Featured Artist: Gary Wiggins (sax)

Leitung: Maximilian Bahr

 

Schreibe einen Kommentar